Drei Harden - Neuigkeiten

Trinkwasserhärte

Unser Härtebereich:
Härtebereich 2 (mittel)
- 8,4 bis 14 dH -

12,9 ° dH
2,3 mmol/l CaCO3

Härtebereich

24 h Hotline

Störungsdienst: 04661-96 22-0

24h - Notdienst: 04662-600

Ansprechpartner

Mitarbeiter (w/m) gesucht!

Der Zweckverband Wasserversorgung DREI HARDEN betreibt u.a. 13 Kläranlagen (98-4999 EW) mit ca. 80 km Hauptkanalnetz sowie 105 Pumpstationen. Für die Betreuung dieser Anlagen sucht die Abwassersparte unbefristet zum 01.11.2017

eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)

oder

einen Elektroniker – Energie- und Gebäudetechnik (m/w)

mit abgeschlossener Berufsausbildung bzw. entsprechender Berufserfahrung.

Bewerben können sich auch Personen mit handwerklicher Ausbildung aus dem Bereich der Landmaschinen- oder Metalltechnik mit guten elektrotechnischen Kenntnissen, die möglichst eine abwasserspezifische Weiterbildung (DWA -Lehrgänge usw.) absolviert haben bzw. die sich zur entsprechenden Weiterbildung bereit erklären.

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • Betrieb, Kontrolle und Überwachung der Kläranlagen (Teich-, Durchlauf- und SBR-Anlagen)
  • Bedienung, Pflege und Instandhaltung der maschinentechnischen Ausrüstungen (z.B. Pumpstationen) sowie der weiteren technischen Anlagen der Mess-, Analyse-, Steuer- und Regeltechnik
  • selbständige Probenahme und Analytik der gängigen Parameter im betriebseigenen Labor
  • Die Führung von Betriebstagebüchern

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem der oben genannten Berufszweigen oder eine artverwandte technische Berufsausbildung mit guten elektronischen Kenntnissen sowie möglichst einer abwassertechnischen Fortbildung bzw. der Bereitschaft diese Fortbildungen nachzuholen
  • Besitz des Führerscheins, möglichst Klasse BE (alt III)
  • Wohnsitz im Verbandsgebiet
  • selbständiges Arbeiten und die Teilnahme am Bereitschafts- und Wochenenddienst
  • die Bereitschaft zur Absolvierung erforderlicher Weiter- und Fortbildungen
  • allgemeine EDV-Kenntnisse

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im Umfang von derzeit wöchentlich 39 Stunden und eine qualifikationsabhängige Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir bieten die Möglichkeit zur weiteren Fortbildung im Bereich der Abwassertechnik.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Nissen, Leiter der Abwassersparte, Tel.: 04661-962229 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese anspruchsvolle, vielseitige und interessante Aufgabe übernehmen möchten, die für die Stelle erforderliche Eignung, Befähigung und Bereitschaft besitzen, dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis spätestens 30. Juli 2017 an den

Zweckverband Wasserversorgung DREI HARDEN
Gotteskoogstraße 46
25899 Niebüll

Informationen

Der Zweckverband Wasserversorgung DREI HARDEN betreibt u.a. 13 Kläranlagen (98-4999 EW) mit ca. 80 km Hauptkanalnetz sowie 105 Pumpstationen.

Drei Harden: Ver- und Entsorgungsgebiet

Ver- und Entsorgungsgebiet
Ver- und EntsorgungsgebietKlicken Sie hier für eine digitale Karte!
Startseite   |   Sitemap   |   Impressum   |   Copyright © 2009-2017. Zweckverband Drei Harden. Alle Rechte vorbehalten.